Allgemein Pressemitteilung

Oliver Wolf verkauft sein Unternehmen WOTEC

Der Rheinbacher CDU-Bürgermeisterkandidat Oliver Wolf konzentriert sich damit voll auf die Bürgermeisterwahl in Rheinbach.

„Ich bin bereit die Verantwortung als zukünftiger Bürgermeister für Rheinbach zu übernehmen.“ Sagt Oliver Wolf anlässlich der Vertragsunterzeichnung zur Übergabe seiner Firma an René Keuk. Die 1993 von Oliver Wolf gegründete Firma WOTEC wird an René Keuk verkauft, der die Medientechnik KEUK GmbH 1999 ebenfalls in Rheinbach gründete. Oliver Wolf freut sich über diese Entwicklung: „Ich bin begeistert in meinem langjährigen Geschäftspartner einen zuverlässigen Nachfolger gefunden zu haben.

Alle Mitarbeiter am Standort Rheinbach werden übernommen. Die Kunden von WOTEC behalten ihre Ansprechpartner und erhalten weiterhin ihre gewohnten Leistungen und Services. Neue Synergien entstehen durch die Vereinigung der beiden Unternehmen, die zum gemeinsamen Unternehmen KEUKNOW! verschmelzen.

Geschäftsführer René Keuk wird mit KEUKNOW! den Service und die bisherigen Veranstaltungen fortführen und weiter ausbauen: Ob Hochzeit, Bühnenshow, Vorstandsmeeting oder Pressekonferenz – das neue Unternehmen bietet Lösungen und Ideen für Veranstaltungen mit Herz und Verstand für Gewerbe- und Privatkunden an.

Von der Audio- über die Licht- bis hin zur Videotechnik, Künstlerbetreuung oder Pyro-Show – KEUKNOW! hat sich zum Ziel gesetzt, Ihre Wünsche unvergessliche Wirklichkeit werden zu lassen. Zwar bringt die Corona-Pandemie einerseits viele Einschränkungen auch für den Veranstaltungsbereich mit sich, andererseits aber auch zahlreiche Chancen, die das neue zukunftsorientierte Event-und Medientechnik Unternehmen KEUKNOW! visionär durch eine innovative Form der digitalen Zusammenarbeit nutzt und unterstützt, z.B. durch Homeoffice-Lösungen, Cloud Working oder 360°-Videos.

Weitere Informationen zu KEUKNOW! und dessen Leistungen finden Sie auf der unternehmenseigenen Webseite
 www.keuknow.com sowie unter 
www.keuk-medientechnik.com

Fakten Keuk Medientechnik:
– 20 Jähriges Bestehen
– Gründung 1999 durch René Keuk in Rheinbach
– Projektierung bis Durchführung Medientechnik in Hotels, Stadien und Veranstaltungen
– Partner für TV-Systeme und Digital Signage Leistungen
– 50 Mitarbeiter
– 17 Mio Euro Jahresumsatz